Musterproduktplan

Arbeitshilfe "Musterproduktplan" für den kreisangehörigen Raum in Mecklenburg-Vorpommern vorgelegt

In intensiver Zusammenarbeit mit dem NKHR-Gemeinschaftsprojekt, den kommunalen Spitzenverbänden und insbesondere vielen Frühstartern hat die KUBUS GmbH eine Arbeitshilfe mit Musterproduktplänen für den kreisangehörigen Raum in M-V erarbeitet.

In der Arbeitshilfe werden im Einführungs- und Erläuterungsteil für die Bereiche Produkt- und Teilhaushaltsbildung sowie zur Kosten- und Leistungsrechnung Zusammenhänge dargestellt, typische Problemstellungen erörtert, Lösungen dafür vorgelegt und Hilfestellungen gegeben. Einen Schwerpunkt bildet dabei der Umgang mit kommunalen Einrichtungen und der damit verbundenen Aufwandszuordnung für Verwaltungsleistungen bei den verschiedenen Verwaltungsformen im kreisangehörigen Raum. Außerdem werden für verschiedene Themenfelder, bei denen während der Produktbildung bei den Frühstartern Fragen aufgetreten waren, Lösungen ausführlich dargestellt. Besonders hilfreich für die Praxis sind zahlreiche Beispiele für die inhaltliche Gestaltung von Produktblättern. Dabei wurde besonderer Wert auf die Bereitstellung von zahlreichen steuerungsrelevanten Informationen im Produktblatt gelegt. Dies sind neben den vorgeschriebenen Daten zur Haushaltsplanung und -ausführung verschiedene Kennzahlen sowie Daten zu geplanten Investitionen usw.

Für die verschiedenen Strukturformen liegen folgende vier Musterproduktpläne mit Aufgabenzuordnung und Musterproduktblättern vor:

  • Amtsfreie Gemeinden
  • Geschäftsführende Gemeinden
  • Ämter
  • Amtsangehörige Gemeinden

Sie können die Arbeitshilfe und die acht Anlagen als PDF nebenstehend einzeln herunterladen.