Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feuerwehrgebührenworkshop im Norden

Am 12. Juni fand der zweite Teil des Feuerwehrgebührenworkshops statt.  Als Veranstaltungsort wurde im Hinblick auf die teilnehmenden Kommunen ein Tagungshotel in Wismar gewählt. Themenschwerpunkt am Vormittag war die Gebührensatzung als Grundlage der Gebührenerhebung, wobei auch auf einzelne Regelungen der Satzung der teilnehmenden Gemeinden eingegangen wurde.

Nachdem den Teilnehmern im ersten Teil des Workshops im April 2019 die Grundlagen der Kalkulation von Feuerwehrgebühren dargelegt sowie die von KUBUS entwickelte, excelbasierte Kalkulationsmatrix zur Verfügung gestellt und erläutert wurde, wurden diese durch die Mitarbeiter der Kommunen umfangreich mit Daten gefüllt, so dass nun bereits erste Ergebnisse vorlagen. Die bei der bisherigen Erarbeitung der Kalkulation aufgetretenen Probleme und Fragestellungen wurden am Nachmittag des Workshoptages mit jeder Kommune anhand ihrer eigenen Kalkulationstabelle erörtert.

Nach Fertigstellung der Kalkulationen durch die Mitarbeiter der Kommunen werden diese noch durch die Mitarbeiter der KUBUS Kommunalberatung und Service GmbH auf Plausibilität und methodische Richtigkeit überprüft.

Durchgeführt wurde der Workshop von den KUBUS Mitarbeitern Michael Wegener und Henryk Kadow. Getreu dem Motto des Workshop-Konzeptes „Hilfe zur Selbsthilfe“, wurden die Teilnehmer in die Lage versetzt, ihre Kalkulationen und Gebührensatzungen Schritt für Schritt selbst zu erarbeiten.

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die KUBUS Kommunalberatung und Service GmbH für die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein einen weiteren Feuerwehrgebührenworkshop im September 2019 an. Tagungsort und Tagungsort werden in Absprache mit den Teilnehmern festgelegt

Sie haben Fragen zum Workshop oder wollen sich anmelden?

Gerne stehen Ihnen unsere Ansprechpartner zur Verfügung:

Assessor jur. Michael Wegener                                            Assessor jur. Henryk Kadow

0385/3031-269                                                                        0385/3031-267

wegener@kubus-mv.de                                                        kadow@kubus-mv.de