Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die KUBUS Kommunalberatung und Service GmbH war am 17. September mit einem Stand bei der Mitgliederversammlung des Städte- und Gemeindebundes des Landes Sachsen-Anhalt vertreten.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das Thema der Digitalisierung. Dabei wurden in den Vorträgen und Diskussionen u.a. mit Ministerpräsident Dr. Haseloff, Staatssekretär Richter sowie dem Bundesdatenschutzbeauftragten a.D. Schaar viele Aspekte beleuchtet.

Für die KUBUS GmbH war die Veranstaltung auch eine gute Gelegenheit, mit den Vertretern der Städte- und Gemeinden ins Gespräch zu kommen. Dabei ging um die Vorstellung des Leistungsspektrums der KUBUS GmbH.
Besonders hoch war das Interesse an den neuen Dienstleistungen – wie das webbasierte Bewertungsmodell für Dienstposten 3@1 und die Ausschreibung von Reinigungsleistungen (für die in Zusammenarbeit mit der epsum GmbH eine Ausschreibungsplattform neu geschaffen wird). In den Gesprächen ging es auch um die bekannten Dienstleistungen, wie Organisationsuntersuchungen und Stellenbewertungen sowie die Ausschreibung von Strom- und Gas oder auch dem Kennzahlenvergleich für Bauhöfe.
Für die KUBUS GmbH - als Dienstleistungsunternehmen kommunaler Spitzenverbände für Kommunen, kommunale Einrichtungen und Zweckverbände - ist der regelmäßige Austausch innerhalb der kommunalen Familie sehr wichtig. Vertreten war die KUBUS GmbH durch ihren Geschäftsführer, Volker Bargfrede sowie Frau Albertin.
Sie haben Fragen zu den Dienstleistungen der KUBUS GmbH oder wünschen ein Angebot? Sprechen Sie uns gerne an.

Hans-Martin Helbig
Tel.: 0385 3031259
E-Mail: helbig(at)kubus-mv.de