Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Das Bild zeigt vier Personen, die jeweils ein passendes Puzzleteil zu einem quadratischen Ganzen zusammenführen.

Mit verwaltungsübergreifender Zusammenarbeit ist es möglich, eine angespannte Finanzsituation zu entspannen.

Durch die Bündelung von Kompetenzen und Knowhow kann es zudem zu einer Qualitätssteigerung in der Aufgabenerledigung kommen.

Eine Möglichkeit zur Beseitigung von personellen Engpässen in öffentlichen Verwaltungen kann z. B. eine Konzentration von personellen Ressourcen sein. 

Dabei stellen sich mitunter folgende Fragen:

  • Welche Aufgaben oder Verwaltungen passen am besten unter ein Dach?
  • Was hat sich bewährt – was nicht?
  • Wo sind Kostensenkungen zu erzielen?
  • Passen Verwaltungskonzentration und Bürgernähe zusammen?

Die KUBUS GmbH zeigt den Kommunen Wege zur Verwaltungszusammenarbeit und Fusion auf. Wir betrachten bestehende Verwaltungen aus dem Blick einer optimierten Aufgaben- und Organisationsstruktur und aus Sicht der Bürger.

Unsere Vorgehensweise im Überblick:

  • Bestandsaufnahme von Aufgaben, Abläufen, Personal und Räumlichkeiten
  • Stärken-/Schwächenanalyse der beteiligten Verwaltungseinheiten
  • Entwicklung eines Umsetzungsleitfadens in Zusammenarbeit mit den Auftraggebern mit Zieldefinition & Zielkontrolle sowie
  • auf Wunsch Begleitung der Umsetzung mit Moderation & Coaching

Sie wollen sich auf den Weg machen?

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen für eine unverbindliche Erstberatung gerne zur Verfügung.