Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Abrechnung eines kostenpflichtigen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr erfordert stets eine rechtssichere Feuerwehrgebührensatzung. Voraussetzung hierfür ist, dass eine methodisch korrekte Kalkulation der Feuerwehr- gebühren vorliegt.

Gern unterstützen wir Sie bei der Erstellung einer rechtskonformen Kalkulation der Feuerwehrgebühren für Ihre Gebührensatzung.

Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen auf dem Gebiet der Feuerwehrgebühren- kalkulation und sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen:

  • Kalkulationsaufbau entsprechend der mit der Kommunalverwaltung abgestimmten, ortsspezifischen Gebührensystematik
  • Prüfen der Umlagefähigkeit von Kostenpositionen
  • Berechnen der Gebührensätze
  • Prüfen und Ausarbeiten der Gebührensatzung
  • Nachvollziehbare Dokumentation der Kalkulationsarbeiten
  • Vorstellung der Kalkulationsarbeiten in den örtlichen Gremien

Sie wünschen eine unverbindliche Beratung?

Wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner.