Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

100 % von Kommunen.
Die KUBUS GmbH ist ein Unternehmen kommunaler Spitzenverbände.

100 % für Kommunen und öffentliche Einrichtungen.
Die KUBUS GmbH hat den Auftrag für Kommunen und kommunale Einrichtungen Beratungsleistungen, gutachterliche Dienstleistungen sowie Servicedienste unabhängig, kompetent und kostengünstig zu erbringen.

Überzeugen Sie sich selbst! 

Aktuelles

+++ Kalkulation von Feuerwehrgebühren in Bayern – Webinare und Workshops +++

Die KUBUS GmbH bietet im Bundesland Bayern Webinare und Workshops zur Kalkulation von Feuerwehrgebühren an.

Weiterlesen

+++ Der neue Aufsichtsrat der KUBUS GmbH hat sich konstituiert. +++

Am 19.10.2020 fand in Neumünster die konstituierende Sitzung des neuen Aufsichtsrates der KUBUS GmbH statt. Zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Herr Dr. Reinhard Dettmann gewählt. Zum neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden ist Herr Dr. Henning Görtz gewählt worden.

Weiterlesen

+++ Stellenausschreibung: Projektmanager (m/w/d) im Bereich Kommunalabgaben. Bewerben Sie sich jetzt! +++

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Verwaltungswirt, Betriebswirt, Wirtschaftsjurist, Jurist oder vergleichbare Qualifikation als Projektmanager (m/w/d) im Bereich Kommunalabgaben zur Verstärkung unseres kommunalen Beratungsteams in Schwerin.

Weiterlesen

+++ Das neue SPEKTRUM 03/2020 ist da - Titelthema: Gebäudereinigung - Die Leistung entscheidet, nicht der Preis! +++

Editorial - Titelthema: Ausschreibung von Gebäudereinigungsleistungen - Verwaltungsmanagement: Gestalten Sie schon oder verwalten Sie noch? - Auswirkungen der Klimaentwicklung auf die Feuerwehr - Feuerwehrgebühren: Stärkung des Ehrenamts - Neues Urteil zu Kostengeneralklauseln in Feuerwehrgebührensatzungen - Energieausschreibung: Strukturiert zur erfolgreichen Vergabe - Teil 1

Weiterlesen

+++ Rechnungshof MV: Bürger müssen auf Online-Zugang ins Amt warten +++

20.08.2020 - Mecklenburg-Vorpommern gerät nach Ansicht des Landesrechnungshofs bei Online-Angeboten der Verwaltung für Bürger weiter ins Hintertreffen. Ein wichtiges Gesetz, das den Zugang zum Behörden-Service ermöglichen soll, kann wahrscheinlich nicht pünktlich umgesetzt werden, warnt der Rechnungshof.

Weiterlesen

+++ Auswertung der Bauhofumfrage: Klimaentwicklung wirkt sich unterschiedlich auf Baubetriebshöfe aus! +++

Klimatische Veränderungen stellen Baubetriebshöfe in Deutschland vor unterschiedliche Herausforderungen. Die KUBUS hat auf den steigenden diesbezüglichen Beratungsbedarf mit einer Umfrage reagiert, an der sich bundesweit 75 Baubetriebshöfe beteiligt haben. Die Ergebnisse sind der beigefügten Auswertung zu entnehmen.

Weiterlesen

+++ Das neue SPEKTRUM 02/2020 ist da - Titelthema: Wissenssicherung beim demografischen Wandel +++

Praxisnahe Informationen für Kommunen zu folgenden Themen: Editorial - Titelthema: Wissenssicherung - Ergebnisse der Bauhofumfrage - Kur- und Fremdenverkehrsabgabe - Auswirkungen von § 2b UStG auf Feuerwehren - Das KUBUS-Energieteam stellt sich vor - Neuer Mitarbeiter verstärkt KUBUS

Weiterlesen

+++ Neuer KUBUS-Standort in Schleswig-Holstein +++

Seit diesem Jahr besitzt die KUBUS GmbH auch ein Büro in Schleswig-Holstein und zwar im Haus der Kommunalen Selbstverwaltung in Kiel. Damit verfügt die KUBUS GmbH jetzt in jedem Bundesland der Gesellschafter der KUBUS auch über eine „Anlaufstelle“ für ihre Kunden.

Weiterlesen